Eingang
Seminarraum1
Saal
Cafeteria
 

Programm - Natur erleben · Geomantie

Geomantische Wanderung: Stationen des Hellwegs III - Drüggelter Kapelle und Abschnitt Unna

Eine Exkursionsreihe

Der Hellweg, ein alter Kultur-, Handels- und Lernweg, wird in dieser Exkursionsreihe zwischen Weser und Rhein erkundet. Die ersten beiden Etappen unter der Leitung von Dr. Gregor Arzt begannen in Corvey an der Weser bzw. im Soester Raum.
Diesmal werden wir an der Drüggelter Kapelle bei Delecke gegenüber von Soest beginnen. Sie ist eine frühe, fast archaisch anmutende Rundkapelle mit einem äußeren Kreis von zwölf schlanken Säulen und einer geheimnisvollen, wunderbaren Akustik. So kann der Eindruck von sehr frühen, ursprünglichen und noch „naturverbundenen” christlichen Kräften im eigenen Inneren entstehen. Anschließend geht es über den Haarstrang zur letzten Etappe des Hellweges im Raum Unna vor dem Eintritt in das Ruhrgebiet. Auch hier wird wieder ein Abschnitt herausgesucht, der zu Fuß begangen wird.
Die Erkundungsreihe entlang des Hellweges ist als ein ausgewogen kombiniertes Wander-, Pilger-, Übungs- und Forschungs-Seminar in einer Kulturlandschaft gedacht, die uns, neben der Erfahrung der Entschleunigung, eine Wiederverbindung mit dem geistigen Urgrund der Erde und ihren Kräften für uns Menschen, schenken kann. Auf unseren Wegen werden wir Landschafts-Wahrnehmungen und Meditations-Zeiten haben und uns am Ende des Tages über unsere Wahrnehmungen und Impulse austauschen.

Neu hinzukommende Teilnehmer sind herzlich willkommen! Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Die Seminarreihe wird im nächsten Herbst und übernächsten Sommer fortgesetzt mit der Erkundung des Hellweges im Ruhrgebiet bzw. bis zum Rhein.

Bitte mitbringen: Tages-Rucksack mit der gesamten Tagesverpflegung, gutes Schuhwerk und wettergerechte Kleidung.

Leitung: Klaus Weithauer, Andrea Roßlan-Brandt
Ort: Parkplatz an der Drüggelter Kapelle, Kapellenweg 14,
59519 Möhnesee
Kursgebühr in EUR: 50,00 - 75,00 (nach Selbsteinschätzung; wenn nichts anderes vereinbart gilt als Kursbeitrag 75,00)
Dauer: 10 Kursstunden
Kursnummer: 19121
Sa
15.06.2019
 — 10:00 bis 19:30 Uhr
Zur Anmeldung
Kurs drucken