Eingang Seminarraum1 Saal Cafeteria
 

Anmeldung

Pflanzenmythen und Wildkräutermärchen

Leitung: Claudia Backenecker
Ort: Kulturhaus OSKAR, Oskar-Hoffmann-Str. 25, 44789 Bochum
Kursgebühr in EUR: 65,00
Dauer: je 7 Kursstunden
Kursnummer: 22304
A: 
Sa
29.01.2022
 — 10:00 bis 16:00 Uhr
B: 
Sa
26.02.2022
 — 10:00 bis 16:00 Uhr
2)
2) ausgebucht
Eine Beschreibung des Kurses befindet sich am Ende dieser Seite.
Bitte geben Sie die notwendigen Daten zur Reservierung an:
Locked     ( Ihre Daten werden über eine sichere Verbindung übertragen! )
Anrede
Titel
Vorname
Nachname
Email (wenn vorhanden, Sie können Ihre Anmeldung auch am Ende ausdrucken)

Bitte geben Sie eine oder mehrere Telefonnr. an damit wir Sie bei Bedarf erreichen können!

Telefon (privat)
Telefon (dienstl.)
Telefon (mobil)
Straße / Nr.
 
PLZ
Ort
Weitere Personen anmelden!
Vorname
Nachname
PLZ oder Ort
Vorname
Nachname
PLZ oder Ort
Vorname
Nachname
PLZ oder Ort
Bitte geben Sie hier Mitteilungen an das FBW ein!
Zahlung durch:
Lastschrift
Lastschrift (Die Daten sind bereits bekannt oder werden nachgereicht!)

Die Kursgebühr ziehen wir kurz nach Beginn des Kurses ein!
Kontoinhaber (wenn abweichend von angemeldeter Person)
 
IBAN (Leerstellen erlaubt)
Hiermit erteile ich das SEPA-Lastschriftmandat und ermächtige das Freie Bildungswerk Bochum, Zahlungen von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die vom Freien Bildungswerk Bochum auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen.
Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.
Ich habe die AGB und die Widerrufsbelehrung gelesen und akzeptiere diese.
 Freiwillige Angabe: Ich bin damit einverstanden, dass das Freie Bildungswerk Bochum e.V. mir regelmäßig Informationen zum Kursangebot per E-Mail zuschickt. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber dem Freien Bildungswerk Bochum e.V. widerrufen.

Pflanzenmythen und Wildkräutermärchen

Früher waren Märchen Geschichten für Erwachsene. So wurden mündlich Berichte, Botschaften und Weisheiten von Generation zu Generation weitergegeben. Das Märchen war ein Wegweiser, ein Lebensplan, ein Mythos.

In diesem Tagesseminar werden wir diesen Mythen und Überlieferungen mehr auf den Grund gehen. Wir lernen die alte Kräuter-Kraft kennen, die Vielfältigkeit des Heiltees oder einer Kräuter-Salbe, auch die Macht des Räucherns und vieles mehr. Zusammen werden wir aus verschiedenen Kräutern und ätherischen Ölen einige kleine Snacks und Kräuterliköre herstellen. Gemütlich werden wir dann, eingekuschelt in eine Decke, bei Kerzenschein, den alten, mythologischen, traditionellen Märchen lauschen, die selbst hergestellten Kräuter-Snacks sowie einige Kräuter-Tees probieren.

Bitte mitbringen: eine Decke, eine Matte für den Boden (wenn möglich), 4 Marmeladengläser mit Deckel, ca. 400 ml Wodka oder Korn (zum Ansetzen der Liköre), 300 ml Sonnenblumenöl, 1 Schneidemesser und Schneidebrett.
Wer mag und kann: Wildkräuter, wie Brennnessel, Vogelmiere, Gänseblümchen, Pimpinelle aber gerne auch mediterrane Kräuter.