Eingang
Seminarraum1
Saal
Cafeteria
 

Programm - Lebensgestaltung

wingwave®-coaching - das Emotionscoaching

Kommen Sie in den Genuss, in diesen voneinander unabhängigen Erlebnisabenden das wingwave®-coaching mit einer Live-Demo kennen zu lernen.

Die Wingwave® Methode ist ein Leistungs- und Emotionscoaching, das für den Coachee spürbar und schnell in wenigen Sitzungen zum Abbau von Leistungsstress und Steigerung von Konfliktstabilität und Mentalfitness führt. Es gehört derzeit zu den am besten erforschten Coachingverfahren. Seit 2001 ist die Methode vor allem als schnell und effektiv wirksamer „Stress-Buster” im Einzelcoaching bekannt.

Durch eine einfach erscheinende Grundintervention: Das Erzeugen von „wachen” REM (Rapid Eye Movement)-Phasen, welche wir Menschen sonst nur in nächtlichen Traumschlaf durchlaufen. Normalerweise verarbeiten wir unsere Erlebnisse und Erfahrungen, während wir schlafen.
Doch bei zunehmender Informationsflut und Überforderung des Gehirns reichen normale REM-Phasen nicht aus, um ein Erlebnis zu verarbeiten. Die nicht verarbeiteten Stresserlebnisse können sich unterschiedlich auswirken: blockierende Emotionen, wie Ängste oder Selbstzweifel, verminderte Leistungsfähigkeit und Leistungsblockaden. Um anschließend die blockierten Verarbeitungsmechanismen wieder anzustoßen und den Stress zu lösen, führt der Coach mit schnellen Handbewegungen den Blick seiner Coachees horizontal hin und her. Mit Hilfe des Myostatik-Muskeltests werden die Stressoren und blockierenden Emotionen identifiziert und nachher die Wirksamkeit der Intervention überprüft. Dieser Test wurde durch eine wissenschaftliche Studie als besonders verlässlich bestätigt.

Leitung: Simone Mebdouhi
Ort: Kulturhaus OSKAR, Oskar-Hoffmann-Str. 25, 44789 Bochum
Gebühr in EUR: je 30,00
Dauer: je 4 Kursstunden
Kursnummer: 18112
B: 
Di
29.05.2018
 — 18:30 bis 21:30 Uhr
Zur Anmeldung
Kurs drucken

Programm - Musik und Gesundheit

Vision Sounds - Deep Flow - Deep Breath

Konzert, Heil-, Trance-, Tiefenentspannungs-, Schamanische-Reise-, Meditations-, Klang- und Atem-Abende

Marc Iwaszkiewicz ist ein Meister des meditativen, magischen und mystischen Spiels mit Klängen. Mit Instrumenten wie Gongs, Klangschalen, Didgeridoo, Gongtrommel, Tanpura, Shruti Box, Koto und Obertongesang erschafft er fantastische Klangwelten. Er öffnet durch seine Musik ein Klang- und Energiefeld, welches Körper, Seele und Geist in einen tiefen Zustand des Gleichgewichts bringt. In diesem zentrierten, wohlgestimmten Raum werden sämtliche Kraftfelder der Besucher angesprochen, gereinigt und mit neuen Energien gefüllt. Kleine einfache Atem- und Gedankenübungen vervielfältigen die positiven, klärenden, heilenden und lösenden Wirkungen der Schwingungen.

Es wird empfohlen, das „Baden in Klängen” im Liegen zu erleben.
Bitte mitbringen: Decken und Kissen.

Hier ein Video von Marc Iwaszkiewicz

Meditatives Konzert Freies Bildungswerk Bochum

Leitung: Marc Iwaszkiewicz
Ort: A-C: Kulturhaus OSKAR, Oskar-Hoffmann-Str. 25, 44789 Bochum;
D-G: Lutherkirche am Stadtpark, Klinikstr. 10, 44791 Bochum
Gebühr in EUR: je 20,00 (ermäßigt 15,00)
Dauer: je 2 Kursstunden
Kursnummer: 18301
E: 
Di
29.05.2018
 — 19:30 bis 21:00 Uhr
F: 
Do
28.06.2018
 — 19:30 bis 21:00 Uhr
G: 
Do
12.07.2018
 — 19:30 bis 21:00 Uhr
Zur Anmeldung
Kurs drucken