Eingang
Seminarraum1
Saal
Cafeteria
 

Programm - Bildungsurlaube

Informationen zum Bildungsurlaub

Mit dem Bildungsurlaub fördert der Staat die Initiative von Arbeitnehmern zum lebenslangen Lernen. Eine Woche oder mindestens drei Tage lang lernen, neue Erkenntnisse gewinnen - beurlaubt von der Arbeit. Die Kosten teilen sich Arbeitnehmer (Seminargebühren) und Arbeitgeber (Lohnfortzahlung). Arbeitnehmer können beim Bildungsurlaub selbst die inhaltlichen Schwerpunkte ihrer Weiterbildung festlegen. Infos unter: www.bildungsurlaub.de

Erkundigen Sie sich außerdem nach der Möglichkeit, einen Bildungsscheck oder eine Bildungsprämie zu bekommen. Dadurch sind 50% Ermäßigung auf den Seminarpreis möglich! Wenden Sie sich dazu bitte an eine Volkshochschule (Weiterbildungsberatungsstelle) oder eine Industrie- und Handelskammer in Ihrer Nähe.
Infos unter: www.bildungspraemie.info


Anti-Aging-Ernährung in Theorie und Praxis

Ist es wahr, dass Veganer gesünder sind? Dass man damit Allergien und Krebs verhindern kann? Neueste Superfoods helfen gegen Demenz, viele Gemüsearten gegen Darm- und Prostatakrebs, Bitterstoffe halten das Immunsystem und die Verdauung auf Trab …

Hier haben wir eine ganze Woche Zeit, uns mit allen Erkenntnissen der „Anti-Aging-Ernährung” auseinander zu setzen.

  • Wie wird man mit gesunder Ernährung 120 Jahre alt?
  • Wir bereiten an einem Vormittag ein Menü aus 6 roh-veganen Bio-Köstlichkeiten
  • Low carb oder low fat?
  • Das Geheimnis der Smoothies und der GRÜNEN Gemüse
  • Kann Gluten krank machen?
  • Gemüse sind die besseren Medikamente!
  • Spezialnährstoffe als Dünger fürs Gehirn
  • Worauf müssen Veganer besonders achten?
  • Körnerrätsel: Kennen Sie die 20 verschiedenen Vollkörner?
  • Wir probieren Algen, Keimlinge, Säfte und „Super-Beeren”
  • Schriftlicher Test, ob Sie Vitaminmangel haben, wie hoch Ihr „biologisches Alter” ist, ob Sie diabetes- oder osteoporosegefährdet sind
  • pH-Wert-Messung: Sind Sie übersäuert? Und wenn, was tun?
  • Kalorienrätsel, Rezepttipps, kleine Filme
Leitung: Ursula Stratmann
Ort: Kulturhaus OSKAR, Oskar-Hoffmann-Str. 25, 44789 Bochum
Gebühr in EUR: 280,00
Dauer: 40 Kursstunden, 5 Tage
Kursnummer: 18BU03
Für diesen Kurs ist keine Anmeldung mehr möglich!
Kurs drucken
Mo
05.02.2018
 bis 
Fr
09.02.2018
 — 09:30 bis 16:30 Uhr

Andere Kurse der gleichen Kategorie finden Sie HIER